Déjeuner sous arbres

Ausstellung im Kunstbalkon Kassel

Frankfurter Straße 62
34121 Kassel
05.08. – 18.8.2021

kunstbalkon.de

Das Herzstück der Ausstellung bildete ein großes Triptychon aus Massivholztafeln. Die Tafeln konnten von der Wand genommen und zu einem langen, schmalen Tisch zusammengebaut werden. Diese Verwandlung vom Kunstwerk an der Wand zum Tisch wurde von der Künstlerin an jedem Tag der Ausstellung vorgenommen.
Jeweils zwei Personen fanden an dem Tisch Platz, um im derzeit gebotenen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern ins Gespräch zu kommen.

Neben weiteren Holzskulpturen und Reliefs von Regine Hawellek war eine Fotoserie und ein Video zu sehen. Diese waren bei einer Performance im Juli 2021 im Habichtswald bei Kassel entstanden, für die der Triptychon-Tisch dorthin zurückgebracht worden war, wo das Holz her kommt: in den Wald.
Gerade in den Jahren 2020 und 2021 hatten auch viele Menschen im Wald Erholung gesucht. Ein Grund mehr das Verhältnis Mensch und Wald zu beleuchten.

Weitere Informationen zu der Ausstellung finden Sie hier.